Kategorie: Prüfungsvorbereitung ElektronikerSeite 1 von 4

Kostenlose Videos zur Prüfungsvorbereitung für Elektroniker.
– Abschlussprüfung Teil 1 und 2 (Gesellenprüfung)
– Elektroniker für Energie- und Gebäudetechnik
– Elektroniker für Betriebstechnik
– Elektroniker für Geräte und Systeme
– Elektroniker für Automatisierungstechnik

WiSo Prüfungsaufgabe: Gewinn, Rentabilität, Gewinnanteil

Heute gibt’s bei mir die zweite WiSo-Prüfungsaufgabe für Elektroniker. Es ist wieder eine Aufgabe von Azubinet.de, die ich mit Euch Schritt für Schritt rechne und zu der ich noch weitere prüfungsrelevante Neben-Themen und Formeln erläutere. Viel Spaß damit!

Gewinn, Rentabilität und Wirtschaftlichkeit

Wirtschafts- und Sozialkunde für Elektroniker: Hier gibt’s eine Prüfungsaufgabe zu den Themen Gewinn, Rentabilität und Wirtschaftlichkeit. Die Musterlösung wird Schritt für Schritt vorgerechnet. Die Formeln werden erklärt.

Hardwarekonfiguration im TIA-Portal mit Bibliothek

SPS-Tutorial: Hier lernst Du, wie man ein neues Projekt anlegt, wie die Hardwarekonfiguration im TIA-Portal funktioniert und wie man diese in einer Bibliothek abspeichert. Als Beispiel wird eine Siemens Simatic S7 1500 verwendet.

Belastbarkeit von 10-A-Schaltern in 16-A-Stromkreisen

Welchen Strom dürfen die Klemmen eines 10-A-Schalters führen? Darf man von dort aus zu einer 16-A-Steckdose brücken? Dürfen 10-A-Schalter überhaupt in 16-A-Stromkreisen eingesetzt werden? …

Star-Delta-Starting: Electric Motor Wiring using the Data on the Nameplate

Video on how to wire an electric motor in star or delta, using the information on the nameplate.

Schaltbare Steckdose: 10-A-Schalter in 16-A-Stromkreis zulässig?

Die meisten Lichtschalter sind für 10 A ausgelegt. Die meisten Stromkreise werden aber mit B 16 A Leitungsschutzschaltern abgesichert. Ist das überhaupt zulässig so?

Formeln umstellen – die 3 ohmschen Gesetze

Es waren einmal drei Geschwister. Der große Bruder „Uri“, der kleine Bruder „Rudi“ und die etwas weniger bekannte kleine Schwester. Sie trug den exotischen Namen „Iudr“.

GehNiesFragen#5: (Wie) Muss ein RCD (Fehlerstrom-Schutzschalter) vorgesichert werden?

Braucht ein Fehlerstrom-Schutzschalter (FI) eine Vorsicherung? Oder was bedeutet die Angabe des Nennstroms (Bemessungsstroms) auf dem Bauteil?

GenießFragen#4: Heißt es eigentlich der, die oder das RCD?

„Wer? Wie? Was? Der? Die? Das? Welchen Artikel verwendest Du, wenn Du von RCDs sprichst?“

Geniesfragen#3: Aufgabe zur Elektrowärme Schritt für Schritt vorgerechnet

„Wie lange braucht man, um das Wasser in einem Whirlpool mit elektrischer Energie auf eine bestimmte Temperatur aufzuheizen?“ In diesem Video findest Du die Lösung der Aufgabe 009…

Privacy Preference Center